....die Malerei von Rudi Kargus zwischen Utopie und Dystopie, Realismus und Abstraktion, eröffnet uns einen Ausblick auf die stetige Möglichkeit, dass Hoffnung nicht vergebens ist....

essayistische Überlegungen zu den neuen Bildwerken von Rudi Kargus
Prof. Gunnar F. Gerlach, 2019

Vita

1952 geboren in Worms am Rhein
1971 - 89 Profifußballspieler beim  Hamburger SV und anderen Vereinen
seit 1996 intensive Beschäftigung  mit der Malerei,
diverse Schulungen bei verschiedenen Dozenten, u.a. Prof. Lüpertz
seit 1997 enge Zusammenarbeit mit dem Kunstdozenten Jens Hasenberg